Die F-Junioren beim Hussitencup

Die Freude war groß, dass die F1- Junioren dieses Jahr am Hussitencup teilnehmen durften. Als Außenseiter  starteten sie in das Turnier und gewannen die erste Partie gegen Karow mit 3-0. In einem sehr guten Spiel gegen den Gastgeber verloren die Zepernicker unglücklich mit 0:3. Im letzten Gruppenspiel hätte dann den Jungs ein Unentschieden gegen Ahrensfelde gereicht, um ins Halbfinale gegen den BFC Dynamo (Turniersieger) einzuziehen.  Am Ende erreichte die F1 einen guten 6. Platz auf den die Mannschaft wirklich stolz sein kann.

Hussitencup F1 2Hussitencup F1 1

nach oben